Samstag, 25 November, 2017
Sie sind hier : Startseite

PDF 

1. bis 3. Oktober 2010

16. Traktor und Oldtimertreffen in Maurach am Achensee

Brummende Motoren und polierte Kühlerhauben

München hat das Oktoberfest, Velden sein GTI-Treffen, der Faaker See sein Harley-Treffen und Maurach am Achensee hat alljährlich sein legendäres Traktor und Oldtimerfest, das längst zum kultigen Treffpunkt geworden ist.


Drei Tage lang brummen Anfang Oktober am Achensee wieder die Motoren. Freunde alter Traktoren und Oldtimer-Fans fanden sich von 1. bis 3. Oktober 2010 bereits zum 16. Mal am Badestrand Buchau ein, um ihre Prachtstücke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Über 500 gepflegte und mit viel Liebe zum Detail geputzte, geschmückte Traktoren und Oldtimer bevölkerten ein Wochenende lang den Achensee. Am Badestrand Buchau ging es bei Zeltfest, großem Traktoreneinzug und Flohmarkt bunt zu. Alte Modelle klingender Marken von Traktorenherstellern – angefangen von John Deere, Deutz, Fendt bis hin zu Ford, Lindner, Massey Ferguson, Steyr oder Ursus – begeisterten große und kleine Besucher gleichermaßen.


Den Beginn des dreitägigen Traktorfestes macht alljährlich der große Einzug der geschmückten Traktoren vom Zentrum in Maurach bis zum Festzelt am Badestrand Buchau. Beim anschließenden Bieranstich wird das Fest eröffnet. Am nächsten Tag geht es beim Flohmarkt mit dem Unterhaltungsprogramm weiter. Die Boliden und Oldtimer stehen dann für alle interessierten Besucher zur Besichtigung.


Höhepunkt bei diesem dreitägigen Event war am Sonntag die Traktor-Parade rund um Maurach, bei dem alle Traktor-Fans die spektakulären Maschinen hautnah erleben konnten.